Informationen zum Gesundheitsschutz

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir unser Programm, bedingt durch die Corona-Pandemie, zum Teil eingeschränkt oder verändert anbieten müssen und eine Anmeldung für alle Veranstaltungen erforderlich ist.


Zu unserem gegenseitigen Schutz bitten wir alle darum, die gültigen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Bitte tragen Sie beim Betreten unserer Räume einen Mundschutz, desinfizieren Sie sich Ihre Hände und halten Sie den vorgeschriebenen Abstand ein. Informationen und Hygienekonzept hängen in unseren Räumen aus.

 

  • Wir werden mit der Gestaltung unserer Angebote flexibel auf die Kontakt- und Hygienevorgaben, bedingt durch die Corona-Pandemie, reagieren.
  • Wenn das Wetter es erlaubt, finden unsere Begegnungsangebote Drop In(klusive) und Café Klapperstorch draußen statt. Der Ort wird bei Anmeldung mitgeteilt.
  • Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt.
  • Die Gruppengröße richtet sich nach der aktuellen Hygieneverordnung des Landes und der Größe des Gruppenraumes.
  • Eine Anmeldung und die Angabe von Namen, Adresse und Telefonnummer ist wegen der Hygieneverordnung nötig.
  • Speisen und Getränke können nicht angeboten oder verzehrt werden.
  • Eine Selbstverpflegung ist möglich. Benötigtes Geschirr muss selbst mitgebracht werden.
  • In unseren Kursen ist für Erwachsene das Tragen einer Maske verpflichtend.
  • Wenn keine Treffen erlaubt sind, bieten wir weiterhin zu den angegebenen Zeiten Videochats für Eltern im Chatraum des Familienzentrums an.
  • Das Elterncafé wird weiterhin als Videochat angeboten.
  • Kurstermine können kurzfristig ausfallen, falls sich die Bestimmungen ändern.
 
Top
Unsere Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos: More details…