#4 Erbsenkunst

Mit Erbsen und Zahnstochern können großartige Gebilde entstehen. Besonders Kinder ab dem Vorschulalter sind große Baumeister.

Ihr braucht dazu:
  • Erbsen (getrocknet)
  • Zahnstocher
  • eine Schüssel mit Wasser





Füllt eine Schüssel mit Wasser und weicht die Erbsen über Nacht darin ein. Am nächsten Tag haben sich die Erbsen voll gesogen und sind weich genug, um die Zahnstocherspitze einstechen zu können. Nun könnt ihr loslegen und eine Menge geografischer Gebilde mit den Zahnstochern und den Erbsen gestalten. Ohne Anleitung werden wahrscheinlich erst einmal Ketten gebastelt. Aber mit etwas Übung gestalten die Kinder zwei und sogar dreidimensionale Körper. Lasst Eurer Phantasie freien Lauf.






Eine Idee von Nicole Löchel-Tschirner, Sozialpädagogin im Familienzentrum, Kursleiterin und Leitung offener Angebote in Fritzlar, Gudensberg und Homberg,
mit Afeni und Eleni

Top
Unsere Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos: More details…