#61 Geräusche raten

Mal eine andere Art ein Geräuschebuch zu lesen...


Nötiges Zubehör:
Bücher mit Geräuschefunktion (Soundbuch)


Beschreibung:
Nehmt euch beim Bücher lesen noch etwas Zeit und macht ein kleines Ratespiel daraus...

Einer darf heimlich einen Knopf im Buch drücken/Geräusch betätigen und der/die andere muss erraten, was dies für ein Geräusch aus dem Buch war. Und dann wird gewechselt.

Schön ist auch das Spiel Lieder raten. Einer summt oder pfeift ein bekanntes Kinderlied und der/die andere muss erraten, was das für ein Lied gewesen ist. Sobald es erraten wurde, singt ihr gemeinsam das Lied zu Ende. Und danach wird gewechselt.

 


Eine Idee von Mirjam Schmidt, Erzieherin, Kurs- u. Gruppenleiterin sowie Leitung Offener Angebote in Ziegenhain

Top
Unsere Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos: More details…