Weihnachtliche Geschichten unterwegs für Familien magellan Verlag

Weihnachtliche Geschichten unterwegs für Familien

Liebe Familien, ab dem 10. Dezember haben wir zwei weihnachtliche Vorlesespazierwege für euch angelegt. In Homberg findet ihr die Geschichte „Ein heimlicher Weihnachtsgast“ und in den Orten: Schwalmstadt, Felsberg und Gudensberg das Buch „Der überraschende Weihnachtsbrief“...

Beide Bücher sind im Magellan Verlag erschienen und wurden von Annette Arnheim und Sabine Straub geschrieben. Natürlich haben wir auch diesmal Rätsel und Spielideen für euch mit eingebaut. Auf verschiedenen Wegen im Schwalm-Eder-Kreis findet Ihr bis zum 29. Dezember diese Geschichten. Sie sind mit geländegängigem Kinderwagen zu befahren und dauern im „Kleinkindmodus“ circa 1 Stunde.

Startpunkte sind:

  • in Homberg: am Freibad Erleborn, Erlebrunnenweg 17
  • in Felsberg: Lohrer Straße, Ecke Reithallenweg
  • in Schwalmstadt: am Schützenwaldteich, per Bus fußläufig ab Haltestelle Klinik zu erreichen
  • in Gudensberg: am Quartier Familienzentrum im Grabenweg 7

Bitte haltet Euch beim Nutzen des Vorlesespaziergangs an die Kontaktbeschränkungen und Hygienevorgaben. Wir wünschen Euch viel Freude beim Spaziergang, schöne Adventstage und bleibt gesund!

das Team vom Familienzentrum

P.S. Für alle, die nicht genug kriegen können hier noch folgender Hinweis: bis 24.12. hängt auch in Borken im Stadtwald und in Fritzlar in den Schaufenstern um den Marktplatz (Start bei der Buchhandlung Vockerroth) und an der Brücke zum Festplatz ein weihnachtlicher Vorlesespaziergang.

Top
Unsere Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos: More details…