#15 Steine-Challenge: Wer findet unsere Ostersteine?

Passend zu Ostern haben wir, das Team vom Familienzentrum Schwalm-Eder, ein kleines Versteckspiel für Euch vorbereitet. 


Wir haben in Homberg, Schwalmstadt, Felsberg, Fritzlar und Gudensberg je 3 schöne bunte Steine versteckt. Seht Euch die Bilder gut an, hier seht ihr die versteckten Steine mit einem kleinen Hinweis, wo ihr sie eventuell finden könnt. Am Gründonnerstag beginnt unser Versteckspiel. Wenn Ihr einen Stein gefunden habt, macht bitte ein Foto mit Euch und dem Stein und legt ihn dann wieder an den Ort zurück. Dann schickt ihr die Fotos mit Namen und Adresse bis zum Freitag, den 17.04.2020 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff „Steine-Challenge“.

Die Kinder, die die meisten Steine gefunden haben, bekommen einen Preis. Hauptpreise sind Familieneintrittskarten für den Wildpark Knüll und noch viele interessante Kleinpreise zum Spielen oder Lesen.

Hinweise für Homberg:


Hinweise für Schwalmstadt:

 

Hinweise für Felsberg:

 


Hinweise für Gudensberg:


Hinweise für Fritzlar:



Natürlich könnt ihr auch gerne Steine selber bemalen und auslegen, allerdings zählen für das Versteckspiel nur die Steine, die hier auf den Fotos zu sehen sind. Aber wir sind uns sicher, viele Spaziergänger freuen sich gerade in der jetzigen Zeit über ein paar bunte Farbtupfer.

Hier die Anleitung für unsere #Familienzentrumssteine:

Mit kleinen Kunstwerken die jetzige Zeit bunter und schöner machen.

Angefangen hat alles an der Küste mit den Küstensteinen. Die Idee ist genauso einfach wie schön. Einfach beim täglichen „alleinigen“ Spaziergang mit deinen Eltern ein paar glatte Steine sammeln, mit nach Hause nehmen und bunt anmalen.

Hinten schreiben eure Eltern #Familienzentrum drauf und dann könnt ihr sie beim nächsten Spaziergang irgendwo verstecken. So macht ein Spaziergang in dieser Zeit viel mehr Spaß. Man kann verstecken, suchen und macht die Umgebung in der jetzigen Zeit ein bisschen bunter.

Bei der Gestaltung einfach eurer Phantasie freien Lauf lassen. Je bunter desto schöner. Vielleicht was zum Frühling, zu Ostern, zum Muttertag oder einfach ein schöner aufmunternder Spruch. Je bunter desto schöner.




Wir wünschen Euch ein schönes
buntes Osterfest
im Kreise euer engsten Familie.

Marina, Christiana, Nicole, Natalia, Mirjam, Anne, Laura, Maren, Carolin und Martina

Top
Unsere Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos: More details…