#66 Fernglas selber basteln

Heute wollen wir ein Fernglas aus Toilettenpapierrollen basteln. Damit können eure Kinder dann im Haus oder Garten auf Entdeckertour gehen, ganz viel beobachten und ihre Umgebung neu erkunden.


Ihr braucht:
  • ein Stück Kordel oder Wollschnur
  • ein Stück Karton oder Pappe
  • Kleber (Klebestift oder flüssiger Bastelkleber)
  • eine Schere
  • ein Wasserfarbkasten (oder Stifte zum Anmalen)
  • ein Behälter mit Wasser
  • ein Pinsel
  • zwei Wäscheklammern

Wenn ihr das Fernglas noch etwas dekorieren wollt:
  • Washi Tape
  • Glitzer
  • buntes Papier
  • ...



Zuerst bemalt ihr die zwei Toilettenpapierrollen in euren Lieblingsfarben. Das könnt ihr mit Wasserfarbe, aber auch mit Buntstiften, Filzstiften etc. machen. Benutzt dafür am besten eine Unterlage, damit der Tisch sauber bleibt.



Habt ihr Wasserfarbe verwendet, müsst ihr die Rollen jetzt erst einmal kurz trocknen lassen. In der Zwischenzeit könnt ihr den Pinsel auswaschen, damit die Farbe am Pinsel nicht eintrocknet.

Jetzt nehmt ihr den Kleber und verteilt ihn in einem dünnen Streifen auf einer Rolle (wie auf dem Foto). Die zweite Toilettenpapierrolle drückt ihr jetzt auf die erste Rolle mit dem Kleber. Damit ihr die zwei Rollen nicht die ganze Zeit festhalten müsst, könnt ihr zwei Wäscheklammern zur Hilfe nehmen.





Damit das Fernglas noch besser hält, könnt ihr euch noch ein kleines Stück Pappe oder Karton ausschneiden und auf beide Rollen kleben. Wenn der Kleber gut getrocknet ist, könnt ihr die Wäscheklammern wieder abnehmen.





Nun könnt ihr euer Fernglas noch verzieren, z.B. mit Washi Tape oder buntem Papier.



Zum Schluss macht ihr vorsichtig zwei Löcher in die Außenseiten der Toilettenpapierrollen und fädelt dadurch ein Stück Kordel oder eine Schnur aus Wolle. Ihr verknotet die Enden der Schnur und schon ist das eigene Fernglas fertig!





Wir wünschen euch viel Spaß bei eurer Entdeckertour mit dem Fernglas und sind gespannt, was ihr alles beobachten werdet!

 


Eine Idee von Caroline Musack, Studentin der Sozialen Arbeit, Praktikantin im Familienzentrum

Top
Unsere Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos: More details…